Der Ausbildungszweig Grafik- und Kommunikationsdesign verbindet Funktion und Ästhetik in der Anwendung von analogem mit digitalem Design im Print- sowie Webbereich. Die Gestaltung von Firmenzeichen, Plakaten, Foldern, Zeitungen, Büchern und Verpackungen umschreibt hierbei den erstgenannten Punkt. Umfassende Multimediaanwendungen im digitalen Bereich wie Webseiten, Animationen und die Gestaltung von Mensch-Maschine-Schnittstellen (Interface Design) bilden den zweiten wichtigen Grundstein der Grafikausbildung. Lehrinhalte im fotografischen Bereich untermauern die umfassende Ausbildung. Unterrichtsprojekte in Form von Konzeptions- und Gestaltungsaufträgen werden praxisnah durchgeführt und durch reale Projekte mit der Wirtschaft ergänzt.

Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“ Victor Hugo, frz. Dichter, 1802-1885.

PROJEKTE

ALLE PROJEKTE

STUNDENTAFEL

Neben den Fächern der Allgemeinbildung werden Fächer wie Entwurf, Darstellung und Komposition, Medientechnologien und angewandte Informatik, Typografie, Kommunikationsdesign sowie Kunstgeschichte und Kulturphilosophie unterrichtet.

ZUR STUNDENTAFEL

Kontakt

image

AV Mag. Dr. Ingrid Haisjackl

Abteilungsvorständin für Design

Tel: 0512 281525-21
E-Mail: ingrid.haisjackl@htl-ibk.at

Sprechzeiten:
Mo: 08:00 – 08:50