HTL präsentiert sich am Vilser Baustofftag

Am 8. März fand in der Wirtschaftskammer Reutte der von der Firma Schretter&CIE organisierte 21.Vilser Baustofftag unter dem Motto “Wasser – ein wichtiges Medium am Bau” statt.

Neben zahlreichen Fachvorträgen von Vertretern aus der Bauwirtschaft und Wissenschaft konnten im Rahmen dieser Veranstaltung auch die Schüler der 5b HBTH Nathalie Perpmer, Josef Krallinger und David Steinbacher gemeinsam mit Simon Schwaiger von der HTL Jenbach Gebäude- und Energietechnik ihre Diplomarbeit zum Thema “Massivabsorber im Wohnbau” präsentieren.

In einem spannenden Vortrag erläuterten die Diplomanden dem interessierten Fachpublikum anhand eines selbst betonierten Prototyps sowie verschiedener Tabellen, Konstruktionszeichnungen und Visualisierungen ihre im Zuge der Diplomarbeit durchgeführten Experimente, die darauf aufbauenden Analysen und praxistauglichen Konzepte zur alternativen Energiegewinnung mittels massiver Betonelemente.

Die rund 150 Teilnehmer am Vilser Baustofftag nahmen die Präsentation mit großem Interesse und Begeisterung auf und gratulierten den Schülern zu ihrer Arbeit und dem professionellen Vortrag. Die anschließenden Gespräche zeigten das Potential des Diplomarbeitsthemas und gaben Anregungen für weitere Entwicklungen.

Fotos Elisabeth Sporer08

image
image