Schulpsychologie

Elisabeth Nagl ist Schulpsychologin an unserer Schule.

Kontakt:

E-Mail: elisabeth.nagl@oezpgs.at
Tel.: +43 676 885089275

Sprechstunde:

Medienraum E22
14-tägig am Freitag zwischen 08:30 Uhr und 10:30 Uhr oder Termine nach Absprache

Nächste Sprechstunden-Termine bis Semesterende:

28.01., 11.02.

 

Bei welchen Anliegen und Fragestellungen kann die Schulpsychologie unterstützen?
– bei Lern- und Motivationsproblemen,
– bei Überforderung oder Prüfungsangst,
– bei Sorgen und (psychischen) Belastungen,
– bei schwierigen Situationen im Freundeskreis oder in der Familie
– sowie bei persönlichen Krisen und
– bei Fragen zu all diesen Themen sowie zu psychischen Störungen und Leidenszuständen.

Wer kann sich an die Schulpsychologie wenden?
alle Schüler:innen, Lehrende sowie Erziehungsberechtigte und Leitungspersonen im österreichischen Schulwesen

Das Angebot der Schulpsychologie ist für alle kostenlos, freiwillig und vertraulich.

 

Bildungsdirektion für Tirol: Schulpsychologie